Hörmordkartell - Hörkrimi-to-go
 

Doppelter Gewinn / Eva Holzmair

Doppelter Gewinn / Eva Holzmair
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: HMK170120
1,09 EUR
inkl. 19 % MwSt.
downloads

» im Abo schon ab 0,69€!



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Ein Neunundsiebzigjähriger tötet eine Achtzigjährige. Wie es aussieht, weder aus Habgier noch aus Eifersucht. Der alte Herr steht vor Kommissar Lucinsky auf der Polizeiwache Simmering und hat schon sein Handgepäck mitgebracht. Er werde doch wohl eingesperrt? Während Lucinsky über das Motiv für die Tat grübelt, bringt Tunka, die bosnische Raumpflegerin des Kommissariats, Licht ins Dunkel der Ermittlung.

In der Literaturzeitschrift "Entladungen" schreibt Sascha Wittmann über diese Produktion: "Eva Holzmair beweist hier - wieder einmal - Talent für leise, aber ungewöhnliche Geschichten. Meisterhaft fängt sie die sprachliche Färbung sowohl des Inspektors als auch der Putzfrau ein, ohne ins Folkloristische zu verfallen. Dem Verlag des Hörmordkartells ist es hoch anzurechnen, dass er eine eigene Österreich-Schiene eingerichtet hat, in der österreichische Schauspielerinnen und Schauspieler die Texte einlesen. Sabine Muhar setzt Eva Holzmairs sprachliche Differenzierungen kongenial um." (aus: Entladungen, Zeitschrift für Literatur, Hg. von der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen, Wien 2018)

Autorin: Eva Holzmair
Sprecherin: Sabine Muhar
Länge: 24'59
Dateigröße: 23,5 MB


Ausschnitt als Hörprobe:
 
 

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Gott der Dummen / Christoph Ernst
Ich lebte damals in New York, als Rudi Giuliani Manhattan noch nicht aufgehübscht hatte. Zwischen den Avenues A und D trugen viele noch lange Schraubenzieher. Ich kam aus einer Welt, wo alle satt wurden und man sich nachts ohne Angst bewegen konnte. New York lehrte mich, dass das nicht selbstverständlich war. Dass wir viel Glück hatten, ich, Karen und Leroy, lag vielleicht nur daran, dass Gott manchmal eben mit den Dummen ist. (Christoph Ernst veröffentlichte diese Story über Farbige in Manhattan auch mit dem Titel „Pigmentnöte“.) - Autor: Christoph Ernst, Sprecher: Gerald Hagemann, Länge: 19'53, Dateigröße: 20,4 MB
 
1,09 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
 
Login