Das Hörmordkartell
 

Club Candlelight / Hans-Jörg Kühne

Club Candlelight / Hans-Jörg Kühne
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: HMK170025
1,09 EUR
inkl. 19 % MwSt.
downloads

» im Abo schon ab 0,69€!



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Hauptkommissar Thomas Kuss ist mit seinem Beruf verheiratet. Sein Privatleben dagegen ist alles andere als aufregend. Sein Liebesleben findet nur gelegentlich eine Spielfläche, dann gegen Bezahlung in einem Bordell, am besten in einer Nachbarstadt. Dort begegnen einem keine Bekannten, das wäre ihm peinlich. Und erst recht keine Kollegen. Oder doch?

Autor: Hans-Jörg Kühne
Sprecher: Manfred Kulecki
Länge: 27'49
Dateigröße: 38,4 MB


Ausschnitt als Hörprobe:

 


"Club Candlelight" ist erschienen in "TeutoTod", Pendragon-Verlag Bielefeld

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Der Beweis / Robert C. Marley
Nur eine einzige Fotografie beweist die Existenz des Ungeheuers im Loch Ness. Aber Eddy McDougal behauptet hartnäckig, der abgebildete, vermeintliche Hals des Monsters sei ein Arm Adam Bredons, seines Nachbarn, dessen Leiche er im See versenkt haben will. Aber hat er das wirklich, dieser friedliebende Landwirt, der nicht mal in der Lage ist, selbst seinen Schafen den Todesstoß zu geben? - Autor/Sprecher: Robert C. Marley, Länge: 18'41, Dateigröße: 17 MB
 
1,09 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Der Mann in der Ecke / Robert C. Marley
Haben Sie schon einmal gefragt, ob Sie sich auf der richtigen Seite des Spiegels befinden? Gerald Evans, seinen englischen Landsleuten aus dem Fernsehen als  Geisterjäger wohl bekannt, muss auf diese Frage eine Antwort geben. Robert C. Marley führt uns zu einem Gasthaus nach Pluckley, dorthin, wo das Handy kein Netz hat und das Navi versagt. Ist es für Evans nur eine Irrfahrt im Kreis? - Autor/Sprecher: Robert C. Marley, Länge: 18'13, Dateigröße: 19 MB
 
1,09 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Die Freunde des kurzen Lebens / Veit Bronnenmeyer
Anfang des 20. Jahrhunderts hält eine Mordserie Bayern in Atem, aber auch in Österreich sterben auf ähnliche Weise junge und gebildete Männer einen gewaltsamen Tod. Ohne die Erfindung des Telefons und neuer Methoden wie der Daktyloskopie wäre gar nicht herausgekommen, dass es einen Zusammenhang zwischen den Mordfällen gibt. Der Nürnberger Kommissar Franz Lamprecht und sein Wiener Kollege Ferdinand von Steyrer ermitteln gemeinsam. Und sie finden heraus, dass sie zwar eine Mordserie aufklären, aber keinen Serienmörder suchen müssen. - Autor: Veit Bronnenmeyer, Sprecher: Jürgen Grunewald, Länge: 20'42, Dateigröße: 28,4 MB
 
1,09 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Lass uns am Tag der Rache / Wolfgang Brosche
In einem abgelegenen Dorf peitscht der Priester die Gemeinde gegen die vermeintliche Sünde auf: Die Hebamme des Ortes hatte einem Flüchtlingsmädchen aus Böhmen geholfen, ihr Kind zur Welt zu bringen. Das Böse aber muss ausgerottet werden, diese Frucht ihres Leibes. - Autor: Wolfgang Brosche, Sprecher: Manfred Kulecki, Länge: 15'51, Dateigröße: 15 MB
 
1,09 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Happy Birthday / Christoph Spielberg
Zwei Freunde auf dem Weg zu einem Ferienhaus, irgendwo abseits gelegen in Brandenburg. Welch ein Tag könnte morbider sein als der 40. Geburtstag? "Hast du schon mal jemanden umgebracht?" Mit dieser Frage beginnt eine zwar kurze, aber mit jedem gelesenen Absatz die Spannung steigernde Geschichte - bis hin zu einem wohl kaum erwarteten Ende. - Autor: Christoph Spielberg, Sprecher: Jörg Schulze-Neuhoff, Länge: 12'15, Dateigröße: 16,8 MB
 
0,89 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
Gefrierkost / Uwe Voehl
Wir sind viele, gehören irgendwie zusammen, sind immer im Dunkeln. Nur wenn der Deckel der Truhe sich öffnet, fällt Licht hinein und ein rundliches Gesicht beugt sich zu uns herunter. Liebe geht durch den Magen … - Autor: Uwe Voehl, Sprecher: Wolfgang Brosche, Länge: 12'34, Dateigröße: 12 MB
 
 
0,89 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Details
 
Login